schliessen

Sommertipps in Zeiten von Corona

Luftmatratze und Volleyball

Ob Onlinekurse, Workshops oder Feriencamps: Es gibt viele Möglichkeiten Kindern trotz Corona einen spannenden und lehrreichen Sommer zu bieten. Eine Übersicht.

Coronabedingt steht uns allen ein Sommer der etwas anderen Art bevor. Besonders betroffen hiervon sind Jugendliche und Kinder, beziehungsweise Familien, die beispielsweise einen mehrwöchiger Besuch von Sommercamps außerhalb Österreichs geplant hatten und dieser auf Grund von Einreisebeschränkungen, Quarantänevorschriften, oder einer Absage nicht stattfindet. Ein alternatives Ferienprogramm ist daher für viele notwendig.

Wir haben im Folgenden eine kleine Übersicht an möglichen Workshops, Onlineangeboten und Feriencamps in Österreich mit Bildungshintergrund zusammengestellt.

Bitte beachten Sie mögliche Platzbeschränkungen bei Präsenzveranstaltungen und erkundigen Sie sich über etwaige Richtlinien, geänderte Öffnungszeiten o.ä. aufgrund von Covid-19!

ONLINE-VERANSTALTUNGEN

kinderuni.online

Die kinderuni.online bietet abwechslungsreiche Themenwochen mit Online-Formaten in Form von Videos, Podcasts, Online-Livestreams (z.B.: Familienvorlesungen), Artikel oder Poster aller beteiligten Universitäten und Forschungseinrichtungen.

Passend zum Digitalisierungsschwerpunkt werden vom Kinderuni-Kooperationspartner A1 virtuelle Informations-Events für Eltern (kinderuni.online – auch für Erwachsene!) angeboten: Worauf muss ich achten, wenn mein Kind mit meinem Smartphone oder Tablet spielt? Wie kann ich es bei der kompetenten Internetnutzung unterstützen? Wie bespreche ich mögliche Risiken und welche speziellen Kinderseiten gibt es?

Robo Maniac

Spielerisch gerüstet für eine digitale Zukunft! In Programmier- und MINT-Robotik-Kursen, aber auch Feriencamps und Workshops wird die Grundlage für das Erlangen neuer digitaler Skills gelegt.

WIEN

Zoom Kindermuseum

Auf Besucherinnen und Besucher wartet ein Trickfilmstudio mit Workshops zum Thema Sound oder Trickfilm, ein Science-Bereich mit temporären Programmen zur Wissenschaftsvermittlung oder die Mitmachausstellung „VON KOPF BIS FUSS“ zum Thema der menschliche Körper. Informationen zum Besuch des Museums oder zur Workshop-Registrierung gibt es hier.

WIENXTRA-Sommerferien

200 verschiedene Events – von Kino bis Entdeckungstouren in die Natur – beinhalten die beiden WIENEXTRA-Programme „Ferienspiel“ und „Kinderaktiv“. Alle Events sind für Wiener Kinder bis 13 Jahre. Zum Ferienbeginn starten weiters zwei neue Projekte: Hollis Grätzltour und die Kinderaktiv-App.

  • Hollis Grätzltour: Von Juli bis September tourt Kinder-Maskottchen Holli durch alle 23 Bezirke. Vier Aktiv-Fahrräder, ausgestattet mit Fotobox, Tablets, Brett- und Bewegungsspielen bringen jede Menge Action. Alle Termine gibt’s in der Kinderaktiv-App.
  • Kinderaktiv-App: Mit der neuen Kinderaktiv-App sind alle WIENXTRA-Aktionen für Kids erstmals auf einen Klick abrufbar. Die Kinderaktiv-App gibt’s im Playstore von Google und im Appstore von Apple.

WIEN, NIEDERÖSTERREICH & BURGENLAND

Science Pool

Zahlreiche Events, Veranstaltungen und Workshops für Jungforscherinnen und Jungforscher wie beispielsweise der Science Pool in Simmering. Das Wiener Hauptquartier wird inklusive dem “Museum der Nerdigkeiten” in ein Jungforscherinnen- und Jungforscherzentrum verwandelt, in dem Kinder und Jugendliche im Zuge der Summer Science Wochen zu Chemie, Physik, Biologie, Mathematik, Technik & Sport sowie anderen Wissenschaften selbsttätig arbeiten.

STEIERMARK

IT-Sommerkurse der TU Graz

Wie sieht ein Computer von innen aus? Wie programmiert man eine App? Und wie bringt man einem Roboter das Laufen bei? Mit diesen und vielen weiteren spannende Fragen beschäftigen sich die IT-Sommerkurse der TU Graz.

VORARLBERG

AHA Sommercamps und Workshops

Von Actioncamps über Lesefestivals bis hin zu Sportcamps oder Computer-Workshops. Die Liste der VeranstalterInnen erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wird laufend aktualisiert. Die Camps sind nach Monat und innerhalb des Monats alphabetisch gereiht. Infos zu allen Angeboten gibt es hier.

KÄRNTEN

PLIA Summer Lab

Experimentieren und bauen, forschen und entdecken lautet das Motto der Educational Summer Lab Workshops im Lakeside Science & Technology Park in Klagenfurt. Alle Bildungsangebote drehen sich um Remanufacturing, Recycling, Wiederverwendung, Reparatur und der Minimierung von Abfallproduktion und Emissionen.

SALZBURG

English Camps


Fit ins nächste Schuljahr!

Sommertrainings Volksschule und SEK 1

Neben dem Ferienspaß sollte das neue Schuljahr nicht in Vergessenheit geraten. Neun Wochen Ferien können für junge Köpfe ganz schön lange werden. Mit den öbv-Sommertrainings werden die wichtigsten Lerninhalte des letzten Schuljahres spielerisch wiederholt und das Schreiben, Lesen und Rechnen geübt.

Wir liefern den ganzen Sommer lang, ab einer Bestellung von 2 Heften, versandkostenfrei!

Für einen guten Start in die nächste Klasse!

>> Sommertrainings für die Volksschule
>> Sommertrainings für die SEK 1

 

Tags : AusflugtippsExkursionenFerienSommertraining