schliessen

70 Jahre ÖWB – ein Fest für ein Wörterbuch

70jahre öwb_74
v.l.n.r.: Dr. Christiane Pabst, Sandra Stavridis, Elias Hirschl, BOICUT, Maximilian Schulyok, Teresa Vogl

Unter dem Motto „Österreich von A bis Z” begleitete ORF-Moderatorin Teresa Vogl durch einen festlichen Jubiläumsabend in der Libelle über den Dächern von Wien.

ÖWB-Chefredakteurin Dr. Christiane Pabst und ÖBV-Geschäftsführer Maximilian Schulyok enthüllten feierlich das Cover der Sonderausgabe der 44. Auflage des Österreichischen Wörterbuches. Eine Limited Edition, gestaltet vom Wiener Künstler Boicut, der sich dabei von Begriffen aus dem Buch inspirieren ließ. Fünf Euro pro verkaufter Ausgabe der speziellen Edition gehen an die „Kurier“-Lernhäuser, die kostenlose Lernhilfe und Nachmittagsbetreuung anbieten.

Roman-Autor und Poetry-Artist Elias Hirschl brillierte mit einer Performance eigens zum Österreichischen Wörterbuch.

In der Aktion „Rettet das Wort“ konnte das anwesende Publikum einen Begriff vor der Tilgung aus der Printausgabe der 44. Auflage kommenden Juni 2022 via Abstimmung retten. Letztlich wurden es zwei – denn die Abstimmung zwischen der „Kinderjause” und der „Unaussprechlichen” endete mit einem Unentschieden.

Hier finden Sie die Impressionen der Jubiläumsfeier:

Alle Fotos: ©Division4


44. Auflage ÖWB Sonderedition

Sichern Sie sich anlässlich des 70-jährigen Jubiläums die limitierte Sonderedition der 44. Auflage des Österreichischen Wörterbuchs, gestaltet von BOICUT, zu einem Preis von € 25,90. Davon gehen € 5,00 an ein Projekt der Kurier Lernhäuser. Erscheinungstermin der Sonderedition ist Juni 2022.

>> Jetzt vorbestellen

Tags : Österreichisches WörterbuchSonderedition