schliessen

öbv Webinar: Digitale Unterstützung für Ihren Unterricht

980x550_Webinar_Zusatztermin_2
Foto: adam121/fotolia.com

Nutzen Sie die Chance und lernen Sie das digitale Angebot des öbv im Rahmen eines kostenlosen Webinars kennen! Im Zuge dieser Veranstaltung erfahren Sie, welche digitalen öbv-Materialien es gibt und wie Sie diese ideal im Unterricht einsetzen können, so dass ein Mehrwert für Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler entsteht.

Was ist ein Webinar?

Das Wort Webinar setzt sich aus den Wörtern Web und Seminar zusammen und beschreibt ein Seminar, welches über das World Wide Web (=Internet) gehalten wird. Ein Webinar ist interaktiv angelegt und ermöglicht eine beidseitige Kommunikation zwischen Vortagenden und TeilnehmerInnen. Die Vortragenden selbst sind via Webcam sichtbar, und der Vortrag findet „live“ statt, was so viel heißt, wie, dass es einen festgelegten Start- und Endtermin gibt.

2. Zusatztermin – NEU!
Mitwoch, 15. März 2017, 16:30 – 17:30 Uhr // Anmeldung ab sofort
möglich


1. Zusatztermin – max. Teilnehmerzahl erreicht!

Dienstag, 7. März 2017, 16:30 – 17:30 Uhr // keine Anmeldungen mehr möglich

Webinar-Termin – max. Teilnehmerzahl erreicht!
Montag, 27. Februar 2017, 17:00 – 18:00 Uhr // keine Anmeldungen mehr möglich

Was erwartet Sie beim öbv-Webinar?

280x233_oebv-digitalIn dem Webinar Digitale Unterstützung für Ihren Unterricht – das gleichzeitig auch das erste öbv-Webinar ist – geben Ihnen die beiden öbv-Schulberaterinnen Anna Luif und Karin Perkovits einen Überblick über unsere digitale Produktpalette für die Sekundarstufe I und II.

Praktische Tipps zur Verwendung der Produkte aus dem öbv digital-Angebot stehen dabei im Zentrum dieses 60-minütigen Webinars, wo Sie auch Fragen an die Vortragenden per LiveChat stellen können.

Was Sie aus dem Webinar mitnehmen werden:

  • Sie können passgenaue Zusatzmaterialien, wie z. B. kostenlose Kopiervorlagen, interaktive Tafelbilder, Arbeitsblätter, Jahresplanungen, Videos, uvm., über Lehrwerk-Online finden, speichern und abspielen.
  • Sie können den Leistungsstand Ihrer Klasse in den Hauptgegenständen auf der kostenlosen Plattform Testen und Fördern ermitteln und SchülerInnen gezielt fördern.
  • Sie erfahren, wo Sie das kostenlose digitale Schulbuch (E-Book) abrufen können.
  • Sie lernen die Funktionen des Digitalen Unterrichtsassistenten (DUA) kennen.

Wer sind die Vortragenden?

160x200_anna
Mag. Anna Luif

Anna Luif und Karin Perkovits arbeiten als Schulberaterinnen für den öbv und sind daher täglich an Schulen unterwegs und in Kontakt mit LehrerInnen. Aufgrund des großen Interesses vieler Schulen und Lehrpersonen, vor allem für digitale Unterrichtsmaterialien und Unterstützungen, kam die Idee, Webinare zu diesem Thema abzuhalten.

Mag. Karin Perkovits
Mag. Karin Perkovits

Mag. Anna Luif ist öbv Außendienstkoordinatorin und präsentiert die digitalen Produkte des Verlags tagtäglich an Schulen in Wien und Niederösterreich.

Mag. Karin Perkovits
hat sich dem Bereich neue Medien verschrieben und ist auch im Team der Abteilung Medienentwicklung des öbv tätig. Zuletzt hielt sie eine Präsentation zu diesem Thema bei der eEducation-Tagung in Linz.

Wie können Sie am öbv-Webinar teilnehmen?

Die Teilnahme an dem öbv-Webinar kann auch bequem von zu Hause stattfinden und ist kostenlos. Als Equipment benötigen Sie lediglich einen Computer mit Internetverbindung sowie Lautsprecher bzw. Kopfhörer.

Um am Webinar teilzunehmen, sind folgende Schritte notwendig:

  1. Schreiben Sie eine E-Mail mit Ihrem Namen, dem Datum der Veranstaltung und Ihrer Schulkennzahl an:  webinar@oebv.at. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung.
  2. Am Tag vor dem Webinar bekommen Sie per E-Mail den Anmeldelink zum Webinarraum übermittelt.
  3. 15 Minuten vor Webinar-Start können Sie über den Link den Raum als „Gast“ betreten.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an webinar@oebv.at

Tags : DPFDUAE-BookLehrwerk-Onlineöbv digitalWebinar