schliessen

Das öbv Magazin erstmals auch gedruckt

2_980x550_Magazin_Titelbild_1_tablet_Schrift
Foto: Zurijeta / Shutterstock

Die erste Print-Ausgabe unseres öbv Magazins ist soeben erschienen und bietet spannende Inhalte und Einblicke zum Themenschwerpunkt „Digitaler Unterricht“. öbv-Geschäftsführer Alfred Schierer erläutert wie es dazu kam.

Schon vor über drei Jahren haben wir das öbv Magazin als Onlineangebot gestartet. Seitdem sind weit mehr als 100 Artikel rund um das Thema Bildung und Schule erschienen. Immer mit dem Ziel, Ihnen interessante und relevante Inhalte sowie praxisorientierte Serviceangebote vorzustellen.

Warum ein gedrucktes „Onlinemagazin“?

öbv Geschäftsführer Alfred Schierer (Foto: Iryna Murselovic)

Mit der gedruckten Ausgabe des Magazins gehen wir den untypischen Weg von der Onlinewelt zum Analogen sehr bewusst. Die Vorteile eines Magazins zum Anfassen und Durchblättern sind vielfältig: Man kann sich beim Schmökern in den Themen verlieren, Unerwartetes entdecken oder auch komplexere Inhalte besser erfassen.

Umso passender ist der Themenschwerpunkt der ersten Ausgabe des gedruckten öbv Magazins: Digitale Angebote für den Unterricht und die Unterrichtsvorbereitung.

Technologien, Werkzeuge und Materialien zum Lehren und Lernen

Unserer Meinung nach stehen wir erst am Anfang einer spannenden Entwicklung, die mehr und abwechslungsreichere digitale Angebote und Möglichkeiten für das Unterrichten bringen wird.

Digitale Tools sind kein Allheilmittel, sondern können bei einzelnen Lernschritten eingesetzt werden und verschiedene Lerntypen gezielt unterstützen. Der öbv entwickelt seit Jahren innovative und hilfreiche Bildungsmedien. Mit diesem Heft möchten wir Ihnen einerseits einen besseren Überblick über unsere Medien geben und andererseits Anregungen vorstellen, wie Sie die Vorteile des digitalen Unterrichtens nutzen können.

Wichtig ist uns immer: Sie entscheiden, wie Sie Ihren Unterricht am besten gestalten, wir möchten Sie dabei optimal unterstützen.

Ich hoffe, Sie finden Gefallen an der ersten Ausgabe des gedruckten öbv Magazins und wir können Ihnen damit spannende neue Einblicke geben!

Alfred Schierer (Geschäftsführer öbv)

Tags : Digitaler UnterrichtDruckfrischEditorialErste Ausgabeöbv Magazin